Carmen Argenziano

* 27.10.1943 in Sharon
† 10.02.2019
Erstellt von
Angelegt am 11.02.2019
1.928 Besuche

Neueste Einträge (4)

Carmen Argenziano

11.02.2019 um 11:05 Uhr von Redaktion

 

Carmen Argenziano (* 27. Oktober 1943 in Sharon, Pennsylvania; † 10. Februar 2019) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

11.02.2019 um 11:04 Uhr von Redaktion

 

Argenziano, der ein Mitglied des Actor's Studio auf Lebenszeit war, lernte und lehrte Schauspiel an der American Academy of Dramatic Arts in New York, zusammen mit Sanford Meisner, Lee Grant, Milton Katselas und Lee Strasberg.

 

Für seine Darstellung des Jack Delasante in Thomas Babes A Prayer for my Daughter wurde Argenziano der „Los Angeles Drama Critics' Circle Award“ verliehen. Seine umfangreiche Theatertätigkeit umfasste Rollen in A View from the Bridge (Strasberg Institute), Palladium is Moving (Court Theatre), El Salvador (Tiffany) und die Westküsten-Premiere von Julian Barrys Last Lucid Moment, bei der Jon Voight Regie führte. Eine seiner aktuelleren Theatertätigkeiten war die einer Doppelrolle in dem Stück Take Me Out (Geffen Theater), in der er William Danziger und den „Skipper“ verkörperte.

 

Argenziano blickte auf eine lange Karriere zurück und wirkte in mehr als 50 Kinofilmen sowie in mehr als 100 Fernsehfilmen und Fernsehserien mit. Einem breiten Publikum wurde Argenziano, der oft autoritäre und dominierende Charaktere spielte, durch die wiederkehrende Doppelrolle des Jacob Carter bzw. „Selmak“ in der amerikanischen Science-Fiction-Serie Stargate SG-1 bekannt.

 

Er lehrte zusammen mit Mark Rydell und Martin Landau an der American Academy of Dramatic Arts in New York und im Actor's Studio. Im deutschsprachigen Raum verlieh ihm der Synchronsprecher Ernst Meincke seine Stimme. Argenziano war verheiratet und hatte drei Kinder, eine Tochter ist Sängerin.

Filmografie (Auswahl)

11.02.2019 um 11:02 Uhr von Redaktion

 

1971: Strafpark (Punishment Park)

1971: Brutale Schatten (Un homme est mort)

1974: Das Zuchthaus der verlorenen Mädchen (Caged Heat)

1974: Der Pate – Teil II (The Godfather: Part II)

1975: Mörderhaie greifen an (Sharks' Treasure)

1975: Capone

1976: Once an Eagle (Fernseh-Kurzserie)

1976: Zwei Minuten Warnung (Two-Minute Warning)

1979: Das Grauen kommt um 10 (When a Stranger Calls)

1983: Dirty Harry kommt zurück (Sudden Impact)

1983: Die Football-Prinzessin (Quarterback Princess)

1984: Das A-Team (The A-Team, Fernsehserie)

1985: Kopfüber in die Nacht (Into the Night)

1988: Stand and Deliver

1988: Liebe auf Texanisch (Baja Oklahoma)

1988: Angeklagt (The Accused)

1989: Red Scorpion

1989–1990: Booker (Fernsehserie, 22 Folgen)

1990: Ein Wunsch geht in Erfüllung (A Mom For Christmas)

1991: Matlock (Fernsehserie, Folge 5x18-5x19 Im Namen des Volkes)

1991: Knight Rider 2000 (Fernsehfilm)

1992: Fatale Begierde (Unlawful Entry)

1992: Katastrophenflug 232 (Crashlanding: The Rescue of Flight 232)

1992–1994: Melrose Place (Fernsehserie, 8 Folgen)

1993: Perry Mason und die Formel ewiger Schönheit (Perry Mason: The Case of the Skin-Deep Scandal)

1994: Against the Wall (Fernsehfilm)

1995: Babylon 5 (Fernsehserie, Folge 2x17)

1995: Don Juan DeMarco

1997: JAG – Im Auftrag der Ehre (JAG, Fernsehserie, Folge 2x01)

1998–2005: Stargate – Kommando SG-1 (Stargate SG-1, Fernsehserie, 25 Folgen)

1999: Der Diamanten-Cop (Blue Streak)

1999: A Murder of Crows – Diabolische Versuchung (A Murder of Crows)

2000: Hellraiser V – Inferno (Hellraiser: Inferno)

2000: Nur noch 60 Sekunden (Gone in Sixty Seconds)

2001: Passwort: Swordfish

2003: 24 (Fernsehserie, Folge 2x19)

2003: Momentum

2003: Identität

2006–2008: CSI: NY (Fernsehserie, 6 Folgen)

2007: Dr. House (House, Fernsehserie, 3 Folgen)

2008–2009: Schatten der Leidenschaft (Seifenoper)

2009: Illuminati

2009: Criminal Minds (Fernsehserie, Folge 4x17)

2009: Meteoriten – Apokalypse aus dem All (Meteor)

2010: The Mentalist (Fernsehserie, Folge 2x11)

2010: Lie to Me (Fernsehserie, Folge 2x20)

2010: Castle (Fernsehserie, Folge 3x08)

2011: Amber Lake

2011: Death Interrupted

2013: Sunny and RayRay

2013: Duke

2014: The Single Moms Club

2014: Hawaii Five-0 (Fernsehserie, Folge 5x04)

2015: Sharkskin

2015: Don Quixote: The Ingenious Gentleman of La Mancha

2016: Mafiosa

2016: Winter Rose

2017: Actors Anonymous

2017: Empire of the Heart

2017: The Institute

2018: Future World

Traueranzeige

11.02.2019 um 11:02 Uhr von Redaktion
Hier können Sie die Traueranzeige platzieren, andere Bilder hochladen oder freien Text verfassen.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Carmen_Argenziano aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.