Suchen Sie in 16.809 Anzeigen
Trauerhilfe Live-Chat

Kai Sender
Sozialarbeiter
Bremen
Trauerhilfe Forum persönlich - professionell - kostenfrei Trauerhilfe Forum Unsere Sozialarbeiter leiten das Forum und unterstützen die Trauerbewältigung
Suchen Sie in 16.809 Traueranzeigen

erweiterte Suche
Ausgabe vom:
Neueste Anzeigen
Anzeige
Islamische Bestattungen

Das Grab eines Muslims soll dort sein, wo er gelebt hat, sagt der Koran. Die islamische Bestattung beginnt mit einem Gebet am Ort der Waschung, dem die Totenwaschung selbst, das Einwickeln in saubere weiße Tücher und schließlich die Beerdigung folgen.

Ein Bestattungsinstitut hilft bei einem Todesfall

Die wenigsten Menschen sind mit dem Ablauf von Trauerfeier und Beerdigung wirklich vertraut. Ein Bestattungsinstitut kann da weiterhelfen. Es ist der professionelle Dienstleister rund um den Todesfall.


Der Leistungsumfang des Bestatters hängt vom Auftrag ab und kann individuell geregelt werden. Generell kümmert sich ein Bestattungsinstitut unter anderem um Aufgaben wie die hygienische Versorgung und Einkleidung sowie die Überführung des Leichnams zum Friedhof oder Krematorium.

Die Phasen des Trauerns – die Regression

Mit dem Schock nach der Nachricht vom Tod eines geliebten oder nahestehenden Menschen, beginnt bei den Hinterbliebenen der Prozess der Trauerarbeit. Es sind verschiedene Phasen, die ein Mensch durchlaufen muss, um den Schmerz um den Verlust zu verarbeiten. Nach Schock und Kontrollphase schließt sich die Phase der Regression.

In dieser Phase wird die eigentliche Trauerarbeit geleistet, denn in ihr muss der Trauernde den Verlust verarbeiten. Er ist ganz auf sich zurückgeworfen. Der Alltag ohne den Verstorbenen beginnt und die Hilfe und Unterstützung von Freunden und Bekannten in den ersten Tagen wird weniger. Die Bestattung ist vorbei, Besuche kommen kaum noch. Der Trauernde ist wieder auf sich allein gestellt und wird nun extrem mit dem Verlust des Verstorbenen konfrontiert. Starke Emotionen befallen den trauernden Menschen, aber auch Aggressionen.

Die Phasen des Trauerns - der Schock

Trauer um einen verstorbenen Menschen hilft, den Schmerz um den Verlust zu verarbeiten. In der Psychologie spricht man davon, dass die Hinterbliebenen diese Zeit aktiv bewältigen und dabei verschiedene Trauerphasen durchlaufen. 

Mit dem Schock nach der Todesnachricht beginnt der Prozess der Trauerarbeit oder der Trauerphasen, die Hinterbliebene durchlaufen müssen, wenn ein geliebter oder nahestehender Mensch stirbt. Die erste Phase nennt beispielsweise der Theologe Yorick Spiegel in seiner Habilitationsschrift „Der Prozess des Trauerns. Analyse und Beratung“ aus dem Jahr 1972 die Schockphase. 

Diese erste Trauerphase setzt unmittelbar nach dem Erhalt der Nachricht über den Tod eines geliebten oder nahestehenden Menschen ein. Sie lässt Angehörige, Freunde oder Bekannte in einen Zustand der Lähmung fallen. Der Schock kann ganz unterschiedlich l...

Trauerhilfe Live-Chat

Kai Sender
Sozialarbeiter
Bremen
Trauerhilfe Forum persönlich - professionell - kostenfrei Trauerhilfe Forum Unsere Sozialarbeiter leiten das Forum und unterstützen die Trauerbewältigung